Entwurf Neu

Aus Exit Lesekreis Hamburg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite kann das aktuelle, jeweils neue Monatsprogramm entworfen werden.

---

exit!-Lesekreis in HAMBURG zur Wert-Abspaltungs-Kritik (Dezember 2016)

im CENTRO SOCIALE, Sternstraße 2, 20357 Hamburg, und zwar


  • an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Raum „Kolleg“ zu einem aktuellen Thema aus wert-abspaltungs-kritischer Sicht
  • an jedem vierten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr im Raum „Kubus“ zu einem theoretischen Text.


Am Mittwoch, den 14. Dezember setzen wir unsere Auseinandersetzung mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen/ Existenzgeld weiter fort. Hierbei beziehen wir uns u.a. auf das Buch Das Bedingungslose Grundeinkommen. Feministische und postpatriarchale Perspektiven, hg. von Ronald Blaschke, Ina Praetorius und Antje Schrupp.


Am Donnerstag, den 22. Dezember nehmen wir unsere Lektüre von Geld ohne Wert von Rober Kurz wieder auf. Wir setzen ein in Abschnitt 17. Die doppelte Entwertung des Werts. Auf dem Weg zur historischen Krise des Geldes.


Neuzugänge sind herzlich willkommen.